Testbericht vom Affiliate Kickstarter System

Es handelt sich dabei um ein erfolgreiches Produkt von Torsten Jaeger, das nun komplett überarbeitet wurde.

Es soll Anfängern den einfachsten und schnellsten Enstieg ins Online Marketing ermöglichen.

Ohne eigene Webseiten, Produkte oder Werbetexte.

Mit Hilfe einer umfangreichen Vorlagensammlung ist das System in 12 Minuten eingerichtet und soll Provisionen für dich abwerfen.

Wie das System funktioniert und eingerichtet wird, erklären dir kurze Lernvideos.

Du lernst dabei, wie du mit Hilfe von kostenlosen E-Books, Webinaren oder sonstigen Goodies, E-mail Adressen von deinen zukünftigen Kunden sammeln kannst. Diesen sendest du dann in Abständen von einigen Tagen regelmässig E-mails wo du digitale Produkte von verschiedenen Herstellern empfiehlst. Dafür kassierst du Provisionen in der Höhe von bis zu 50%.  Das Produkt gibt es in einer Standard sowie einer Premium Version.

Soweit die Werbung dazu, aber hält Torsten auch, was er verspricht?

Und wer ist Torsten Jaeger überhaupt?

“Torsten Jaeger ist einer der bekanntesten Online Marketing Experten, wenn es um den Aufbau und die Automatisierung eines erfolgreichen Affiliate-Business geht. Er hat bereits tausenden Menschen dabei geholfen erfolgreich Geld im Internet mit Affiliate Marketing zu verdienen.”

Was bekommst du nach dem Kauf?

Der Lieferumfang hat es auf jeden Fall in sich. Du bekommst eigentlich alles, was du zum Umsetzen deines neuen Online Businesses benötigst:

  • Einen Videokurs mit 5 kurzen, leicht verständlichen Lektionen. In diesen wirst du Schritt für Schritt durch die Einrichtung des Systems geführt.
  • 200 fertige Landingpages. Das sind im Prinzip Webseiten, mit denen du deine Gratis Geschenke anbietest und wo deine Kunden Ihre E-Mail Adressen eingeben.
  • Die kostenlosen Geschenke für deine Kunden sind auch dabei.
  • Zugang zu 10 digitalen Produkten zum Thema “Geld verdienen”, einer der am besten laufenden Sparte im Online Marketing.
  • 50 fertige Verkaufs E-Mails, die du deinen Kunden später sendest und die digitalen Produkte verkaufst. Diese E-Mails haben es in sich! Sie sind nach den neusten Marketing Richtlinien mit viel Verkaufspsychologie verfasst!
  • Die automatische Einrichtung bei Goolux24, damit dein System auch wirklich selbständig funktioniert.
  • Bonus Kurs zum Thema Traffic. Hier lernst du, wie du möglichst viele Leute auf deine Landingpages bringst.

Meine Erfahrungen:

Gleich nach dem Kauf des Systems bekommst du Zugang zum Videokurs. Dort wirst du Schritt für Schritt durch die Einrichtung geführt. Der Aufbau des Videokurses ist sehr gut gemacht. Man kann nach jedem der 5 Videos, die nötigen Schritte gleich umsetzen. Das dauert jeweils nur einige Minuten.

Du lernst, wie du dich bei Goolux24 und zwei Plattformen für digitale Produkte anmeldest und alles einrichtest. Das dauert etwa 30 Minuten und ist wirklich kinderleicht und ohne Vorkenntnisse gut machbar.

Besonders begeistert bin ich von den über 50 E-Mails. Diese haben es wirklich in sich und sind sehr abwechslungsreich. Mal wird ein Produkt angeboten, mal gibt es nur wissenswerten Inhalt. Alles schön mit verkaufsfördernden Tricks angereichert.

Nach der Einrichtung des Systems, läuft alles vollautomatisch ab. Deine potentiellen Kunden melden sich über eine der 200 Landingpages an. Sie erhalten anschliessend ein Geschenk und dann startet die E-Mail Serie. Ohne das du etwas tun musst!

Die eigentliche Arbeit im Online Marketing besteht darin, neue Nutzer auf deinen sogenannten Landingpages zu bringen. Je mehr Nutzer du hast, desto höher ist dein Umsatz. Dazu gibt es einen eigenen Kursteil, der sich diesem Thema widmet. Er nennt sich “Smartphone Traffic System” und beeinhaltet nochmals 14 Videolektionen. Hier lernst du viele Tipps und Tricks, um einen erfolgreichen Start hinzulegen. Da konnte ich auch noch einiges dazulernen.

Wieviel kann man damit verdienen?

Also ich bin schon ziemlich beeindruckt. Die ersten E-Mails, die die angemeldeten Nutzer erhalten, sind noch vertrauensbildender Art. Da wird absichtlich noch nichts verkauft. Erst nach 25 Tagen kommen die ersten Verkaufsmails. Bis dahin hat dich der Nutzer kennengelernt und vertraut dir, da du ihm bis jetzt nichts aufschwatzen wolltest. Mit den Verkaufsmails kommen dann aber auch die Einnahmen! Bei mir war es nach 30 Tagen genau 684 €. Ich habe dafür täglich ungefähr 15 Minuten mit dem Smartphone aufgewendet. Leider hatte ich nicht mehr Zeit zur Verfügung, da ich ja auch noch eine Familie habe. Aber wenn ich das auf einen Stundenlohn umrechne, komme ich auf 91.20 €. Schon irgendwie krass!

Gibt es auch Nachteile?

Mehrere der digitalen Produkte sind von Torsten Jaeger selber. Dies mag vielleicht einigen etwas sauer aufstossen. Da habe ich auch gleich etwas gestutzt. Es sind aber wirklich erstklassige Produkte und Torsten ist unbestritten einer der führenden Köpfe in dieser Branche. Und das Killerargument: Sie verkaufen sich einfach auch genial!

Die Zeit für die Einrichtung wird mit 12 Minuten angeben. Diesen Wert konnte ich nicht nachvollziehen. Ich brauchte dazu ca. 30 Minuten!

Fazit:

Ich muss gestehen, daß ich zu Beginn sehr misstrauisch war. Obwohl Torsten wirklich sympatisch rüberkommt, war ich skeptisch, ob man damit Geld verdienen kann.

Es funktioniert aber wirklich! Mit dem Affiliate Kickstarter System bekommt der Anfänger ein äusserst ausgefeiltes Produkt an die Hand. Ich habe doch inzwischen einige Erfahrungen mit Online Marketing gesammelt. Gute und schlechte. Aber es würde mich mehrere Monate Arbeit kosten, etwas ähnliches auf die Beine zu stellen. Vor allem das aufspüren von wirklich lukrativen Produkten, benötigt unglaublich viel Zeit. Hier bekommst du Zugang zu gleich 10 solcher Produkte. Bei der Premium Version sind es sogar 20 Produkte.

 

>>Hier klicken und am Gratis Webinar teilnehmen!<<

affiliate kickstarter system